Alltag ist…ein Selfie mit Johann Strauss

6einselfiemitjohannstrauß

Ich sitze manchmal in einer freien Stunde mit einem Buch im Stadtpark in der Sonne und versuche zu lesen. Neben mir befindet sich dann die goldene Statue eines berühmten österreichischen Musikers. Ich komme selten wirklich zum Lesen, denn ich beobachte immer wieder die Touristen, die reihenweise kommen, um ein Foto von und mit ihm zu machen. Besonders nachmittags vergeht keine Minute in dem keine Fotos mit dem goldenen alten Herren gemacht werden. Ich bewundere ihn sehr dafür, dass er nie sein Pokerface verliert unter all den Blödheiten, die die Leute so mit ihm anstellen. Und glauben sie mir, denen fällt einiges ein. Heute bildet sich sogar eine richtige Warteschlange vor der Statue, weil eine asiatische Familie ihr Klischeeprogramm abspult. Ich habe dieses Programm vorher schon anhand einer Blume beobachtet. Wenn sie eine Blume fotografieren, dann fotografieren sie: Tochter vor Blume. Sohn vor Blume. Mutter vor Blume. Vater vor Blume. Kinder vor Blume. Eltern vor Blume. Kinder und Eltern vor Blume. Blume mit Sonnenbrille. Blume mit Hut. Blume mit Tochter, Hut und Sonnenbrille und irgendwann dann Tochter mit Blume. Da haben sie sie dann ausgerissen, die arme Blume. Jetzt haben sie’s beim Johann Strauss Gott sei Dank nicht geschafft, ihn auszureißen. Nicht, dass sie es nicht versucht hätten…Sonst war aber alles gleich. Manchmal mache ich Ihnen eine Freude und stelle mich mit ins Bild. Die freuen sich wirklich, ich habe schon etliche Einladungen nach Japan, China und Korea bekommen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich dort schon sowas wie eine lokale Attraktion in Fotoalben bin. Ich frage mich aber nur allzu oft: Wie schauen deren Fotoalben überhaupt aus? Und wie dick sind die? Eine typische Konversation daheim nach einer Reise stelle ich mir so vor: „Schatz, wo waren wir dieses Jahr eigentlich auf Urlaub? Weiß nicht, schau auf den Bildern nach.“
Die Familie ist jetzt fertig und ich lege mein Buch auf die Seite und stelle mich in die Schlage, die sich nun wieder in Bewegung setzt. Ich mache jetzt ein Selfie.
Ein Selfie mit Johann Strauss. (rosa)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Alltag ist…ein Selfie mit Johann Strauss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s